Harburg im Herzen –
die Welt als Freund!

Aktuelles · 13. September 2023

Lass uns unserem Gründungsmitglied Mürüvet und ihrem Mann in der Not helfen!

Unser Gründungsmitglied Mürüvet (6. v. l.) und ihr Mann haben durch einen tragischen Hausbrand ihr ganzes Hab und Gut verloren.

Dr. Fang Yu (stellvertretender Vorsitzender des Harburger Integrationsrats und Mitglied des Landesintegrationsbeirats): „Mürüvet ist ein sehr geschätztes Mitglied im ersten Harburger Integrationsrat gewesen. Auch nach dem Ausscheiden aus dem Rat hat sie mit ihrem Mann unsere Integrationsarbeit immer unterstützt. Ich bin jetzt einfach schockiert über die Bilder des furchtbaren Hausbrandes. Ihr Sohn hat in dem oben genannten Presseartikel die Hilfsmöglichkeiten genannt. Wir sollen ihr helfen und ein Zeichen unserer Solidarität setzen.“

Darüber hat die lokale Presse berichtet: https://www.abendblatt.de/hamburg/harburg/article239380973/Nach-Inferno-in-Neuland-Familie-bittet-um-Hilfe.html.

Am Mittwochvormittag waren bereits mehr als 10.000 Euro für den Spendenaufruf „Phoenix von Neuland“ in der Rubrik Notfälle zusammengekommen.

Weitere Spenden können unter https://gofund.me/ed92a484 gemacht werden.

Aber um Sachspenden und Aufräumhilfe für die Familie wird gebeten. Unter www.c3k1.de/phoenix können sich Spender und Helfer melden.